Verkehr und Infrastruktur

 

 

Die Hauptverkehrsader durch Oberviechtach bildet die Bundesstraße B 22 (Ostmarkstraße).

 

Bis zu den Autobahn-Anschlüssen

  • A 93 (Regensburg - Hof) und

  • A 6 (Nürnberg - Prag )

sind es jeweils nur etwa 20 km.

 

Ein Regionalbus (RBO) verkehrt zwischen Schönsee - Oberviechtach - Nabburg.

 

In Nabburg (ca. 20 Kilometer entfernt) befindet sich der nächstgelegene Bahnhof.

Bis 1976 fuhren Personenzüge von Nabburg nach Oberviechtach. 1995 wurde auch der Güterverkehr eingestellt.

Auf dieser ehemaligen Bahnstrecke verläuft  heute, der "Bayerisch-Böhmische Freundschaftsweg", ein Rad- und Wanderweg der von Wölsendorf bei Nabburg bis Horsovsky Tyn (Bischofteinitz) in Tschechien führt: Gesamtlänge etwa 90 km.

 

 

>> Hier kommen Sie zum Routenplaner


E-Auto

Ladestation für Elektrofahrzeuge

Hier finden Sie alle Informationen zur neuen E-Tankstelle am Parkplatz "Hütgraben".

> mehr