Gesetzliche Betreuung - Eine Aufgabe für Sie?

 

Gesucht werden...

...sozial engagierte Menschen, die Interesse haben, ehrenamtlich eine gesetzliche Betreuung zu führen.

 

Die Aufgaben, die einem gesetzlichen Betreuer übertragen werden, werden vom Betreuungsgericht festgelegt.

Sie erhalten eine pauschale Aufwandsentschädigung von 399 € im Jahr für Porto, Fahrtkosten etc., die aufgewendete Zeit wird nicht vergütet.

Mit Ihrer Aufgabe werden Sie nicht alleine gelassen, der Betreuungsverein Schwandorf steht Ihnen beratend zur Seite, begleitet Sie bei Ihren Aufgaben und bietet Ihnen Fortbildung und Erfahrungsaustausch an.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich bitte beim

  • Betreuungsverein Schwandorf e. V., Haydnstraße 2, 92421 Schwandorf

    (Ansprechpartner: Rita Sebald und Waltraud Brettner, Tel.: 09431 5600097, Fax: 09431 5600099, eMail: rita.sebald@betreuungsverein-schwandorf.de) oder bei der

  • Betreuungsstelle am Landratsamt Schwandorf

    (Ansprechpartner: Frau Lehmer/Herr Meischner Tel. 09431/471-125 oder 471-277).