Stellenausschreibung

 

Die Stadt Oberviechtach beabsichtigt zum nächstmöglichsten Zeitpunkt eine/n


Mitarbeiter/in (Fachkraft) für den städtischen Bauhof


einzustellen.


Die Arbeitszeit beträgt 39,0 Stunden in der Woche. Zudem ist im Rahmen der Rufbereitschaft
außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit und am Wochenende bzw. an Feiertagen zu arbeiten.
Gesucht wird ein/e einsatzfreudige(r), verantwortungsbewusste(r) Mitarbeiter/in.


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle im Bauhof anfallenden Arbeiten einschließlich
Mäharbeiten und Winterdienst zu verrichten sind. Die Interessenten müssen darüber hinaus bereit
sein - soweit erforderlich - auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit und am Wochenende bzw.
an Feiertagen zu arbeiten.


Die Bewerber müssen im Besitz der Fahrerlaubnis BCE sein.
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des TVöD mit den üblichen Sozialleistungen
im öffentlichen Dienst.

Schriftliche Bewerbungen mit den herkömmlichen Unterlagen (Lebenslauf,
Zeugnisse, Gesellenbrief, Nachweis Führerschein, Tätigkeitsnachweise) werden bis 03. April 2018 an
die Stadt Oberviechtach - Personalstelle -, Nabburger Straße 2, 92526 Oberviechtach, mit dem
Vermerk „Bewerbung Facharbeiter“ erbeten.


Stadt Oberviechtach

 

gez.

Heinz Weigl
1. Bürgermeister