Doktor Eisenbarth erleben

 

 

Als Heimat und Geburtsort des berühmten Wanderarzt Doktor Johann Andreas Eisenbarth (geb. 27.03.1663) ist es unser Erbe, an den Sohn der Stadt zu erinnern und ihn zu ehren.

 

Neben dem beliebten Doktor Eisenbarth - Festspiel, kann man die Geschichte im Doktor Eisenbarth- und Stadtmuseum erfahren. Auch das "Eisenbarths" lädt zum gemütlichen verweilen im Stadtkern ein.

 

Als kleines "Mitbringsel" für Freunde und Familie, gibt es das nach geheimer Rezeptur das "Eisenbarth-Elixier". Und wer etwas ganz besonderes sucht, der lässt sich vom Geiste Eisenbarths durch seine Heimatstadt führen. Neben dem Geburts- und Elternhaus, gibt es spannende Geschichten rund um einen der bekanntesten Ärzte im 16. Jahrhundert!

 

> Zum Museum

> Zum Festspiel

> Zum Eisenbarths

> Zum Eisenbarth-Elixier