"Unserer Gäste Wiederkehr

ist unsres Städtchens größte Ehr!"

 

 

Die Stadt Oberviechtach führt für treue Urlaubsgäste gerne Gästeehrungen durch. Geehrt werden Stammgäste ab dem 5. Aufenthalt. Eine Ehrung ist jedoch nur möglich, wenn die Tourist-Information einen entsprechenden Hinweis vom Vermieter erhält.

Liebe Stammgäste, wir bedanken uns für Ihre Treue und freuen uns mit Ihnen auf weitere unvergessliche Urlaubstage hier im Oberviechtacher Land!

 

 

Gästeehrung für 15 Aufenthalte

Beim Empfang im Rathaus der Stadt Oberviechtach am 29.12.2014 konnten Anita und Peter Gitzen aus Koblenz für 15 Aufenthalte in der Ferienwohnung „Haus Murachta ****“ von Karl und Manuela Brenner in Oberlangau geehrt werden. Wie die Gäste anmerkten, sind sie über das Internet auf Oberviechtach aufmerksam geworden. Mit der Familie Brenner und der Vier-Sterne-Ferienwohnung hätten sie dabei einen „Volltreffer“ gelandet. ...mehr

 

 

Gästeehrung für 20 und 30 Aufenthalte

Einfach abschalten und genießen! Sie sind echte Großstadtmenschen und sie sehnen sich das ganze Jahr hindurch nur nach Ruhe. Um diese Sehensucht zu stillen, haben sie vor vielen Jahren die "Hammerschänke" ausfindig gemacht und seither zu ihrer zweiten Heimat erkoren. Das Ehepaar Panzer aus Berlin weilt bereits 20 Mal in der Hammerschänke und das Ehepaar Dietrich aus Güterloh 30 Mal.  ...mehr

 

 

Gästeehrung für 30 Aufenthalte

Die über 600 Kilometer lange Strecke von Nordrhein-Westfalen nach Oberviechtach sind für die treuen Urlaubsgäste kein Hindernis. In der Privatpension Bauer hat das Ehepaar Hoffmann längst Familienanschluss gefunden. In all den Jahren hat sich zwischen Gästen und Vermieter längst eine dauerhafte Freundschaft entwickelt. Wie Bürgermeister Heinz Weigl und die Tourist-Information in ihrem Dank an die treuen Urlauber anmerkten, kommen die Gäste nur so oft an denselben Urlaubsort, wenn sie sich bei den Gastgebern auch wirklich gut an- und aufgenommen fühlen.  ...mehr

 

 

Gästeehrung für 25, 10 und 5 Aufenthalte

"Wir kommen immer wieder gerne in den Landgasthof Taverne in Lind, weil hier einfach alles passt!" Dieses große Kompliment machten am 20.09.2012 einige Urlaubsgäste aus Berlin und Zehlendorf den Wirtsleuten Patricia und Herbert Reger. Die Gäste, die schon 25, zehn und fünf Mal in der "Taverne" Urlaub machten, erhielten eine Ehrung durch 1. Bürgermeister Heinz Weigl und dem Vorsitzenden des Tourismusvereins Oberviechtach.  ...mehr

 

 

Gästeehrung für 10 Aufenthalte

Zweite Bürgermeisterin Christa Zapf hatte am 25. Juli 2012 die angenehme Aufgabe den treuen Urlaubsgästen Anita und Peter Gitzen mit Tochter Angelique aus Koblenz Dank zu sagen, dass sie nun schon zum zehnten Mal ihren Urlaub bei Familie Brenner verbringen, die bereits zum dritten Mal bei der Zertifizierung durch den Landkreis Schwandorf das "Vier-Sterne-Zertifikat" erhalten hat.
Diese Auszeichnung mit vier Sternen sagt eigentlich auch das aus, was Peter Gitzen über sein oberpfälzisches Urlaubsdomizil sagte: Da stimmt einfach alles".  ...mehr

 

 

Gästeehrung für 15, 27 und 30 Aufenthalte

Bereits im Alter von 3 Jahren sind Janine und Jessica Frania mit ihren Eltern zum ersten Mal in den Gasthof Taverne nach Lind gefahren. Nun konnten sie bereits für 15-maligen Aufenthalt und ihre Großeltern für den 30. Urlaub geehrt werden. Mit 27 Urlaubsaufenthalten stehen ihnen Birgit und Andreas Kuhl nicht viel nach. Auch sie sind bedacht, die 30 schon bald zu "knacken".  ...mehr

 

 

Gästeehrung beim Goldsteig-Ge(h)nussgastgeber "Landgasthof Taverne" für 35 und 50 Aufenthalte

Hier können die Gastgeber stolz auf ihre Gäste und die Gäste stolz auf ihre Wirtsleute sein, war der Tenor von Bürgermeister Heinz Weigl, der beim neuen Goldsteig-Ge(h)nussgastgeber, dem Landgasthof "Taverne" in Lind, Gerda und Kurt Noll für 50 Urlaubsaufenthalte und Veronika und Klaus Hechler für 35 Urlaubsaufenthalte auszeichnete.  ...mehr

 

 

Gästeehrung für 20 und 50 Aufenthalte

Kenner und Kunden der Region
Treue Urlauber ausgezeichnet - Mit "Oberpfälzer Menschenschlag" gut klargekommen

Sichtlich gut gelaunt feierten die Gäste ihr Jubiläum im Gasthof Hammerschänke, wo sie zum 20. bzw. 50 Mal zu Gast sind. "Wir kommen immer wieder in die Hammerschänke weil wir uns bei den Wirtsleuten wohl und immer gut aufgenommen fühlen": Diese Feststellung trafen am 29. September 2010 dreí Gästepaare aus Wettenberg, Haßloch und Winterbach.  ...mehr