Radlvergnügen ohne Grenzen

 

RadlnRadlfahrer

 

Wo einst mächtige Dampfloks „schnauften" bietet der an Oberviechtach vorbeiführende Bayerisch-Böhmische Freundschaftsweg herrliches Bahntrassenradeln über Grenzen hinweg bis nach Tschechien. Reizvolle Landschaft und geschichtsträchtige Orte entlang der Strecke bereichern die Fahrt. Am Wegesrand befindet sich eine Radstation mit viel Wissenswertem über die Stadt, sowie eine originale Dampflok. Rundtouren aus Kombination verschiedener Fernradwege und Anbindung an überregionale Radwege machen den Weg abwechslungsreich und ermöglichen Zweiradspaß für Genießer und Sportliche.

Radkarte mit TourenRadkarte Oberpfälzer Wald - Böhmischer Wald

 

Wissen wo`s lang geht!

Umfangreiche Radler-Infos erhältlich in der Tourist-Info im Rathaus,
Tel. 09671 307-16 oder über den kostenlosen Prospekt-Service.

 

 

Radler

Radler

Radler

 


E-Bike-Ladestation

 

Neu: E-Bike-Ladestation in Oberviechtach - kostenlos!

  • am Parkplatz im Hütgraben

  • am Marktplatz

Bitte Ladekabel mitführen!

Entdecken Sie während des Ladevorgangs unsere l(i)ebenswerte Stadt!

Radlersonntag

 

Jährliche Radveranstaltung

Oberviechtach lädt begeisterte Radler jährlich zum Radlersonntag ein.

mehr...


Radlerbus

Radlerbus auf dem Bayerisch-Böhmischen Freundschaftsweg

Mit dem Bus bergauf - mit derm Radl bergab

mehr...


Erlebnisreiche Touren:

 

 

Aschatal-Radweg (Länge: 32 km)

Anbindung über Bayerisch-Böhmischer Freundschaftsweg in Schneeberg


Auf den Spuren der Leuchtenberg (Länge: 345 km)

Diese in Form einer Acht verlaufende (Kul)Tour führt Sie auf die Spuren des bedeutendsten Landgrafengeschlechts der Oberpfalz, der Leuchtenberger.


Auf die böhmische Tour (Länge 43km)

Anspruchsvolle Tour - Anbindung über Bayerisch-Böhmischer-Freundschaftsradweg in Schönsee


Auf ehemaligen Bahnlinien zum Oberpfälzer Seenland (Länge: 60 km)

Herrliche Tour zwischen Hammersee und Murner See.
Anbindung über Bayerisch-Böhmischer-Freundschaftsradweg in Altendorf


Bayerisch-Böhmischer Freundschaftsweg (Länge: 94 km)

Unterwegs auf ehemaligen Bahntrassen


Grenzland-Radtour (Länge: 78,7 km, Start: Oberviechtach)

Radeln nach Böhmen


Kleine Oberpfälzer Waldrunde (Länge: 154 km)

Mehrtägige Tour durch den Oberpfälzer Wald, vorbei an zahlreichen Natur- und Kulturschönheiten und durch interessante Städte.


Kultige Biertour (Länge: 194 km)

Kultur und Biergenuss



Kult(o)ur für Anspruchsvolle (Länge: 119 km)

Kondition ist gefragt


Moosrunde (Länge: 46 km)

Radeln zum Prackendofer und Kulzer Moos


Naabtal-Radweg (Länge: 87 km)

Vorbei an Burgen und Schlössern.
Anbindung über Bayerisch-Böhmischer Freundschaftsweg in Nabburg

 



Panoramatour (Länge: 58,4 km)

Wie wär´s mit einer aussichtsreichen Tour, eventuell mit dem E-Bike?

 



Radfernweg Bayern-Böhmen (Länge 479 km)

Radfernweg, initiiert von der Euregio Egrensis als Rundradweg durch den Oberpfälzer Wald, Teile des Oberpfälzer Jura und über Westböhmen grenznah zurück zum Startort Bischofsgrün.

 



Schwarzachtal-Radweg (Länge: 131 km)

Entlang der idyllischen Schwarzach


Vier-Flüsse-Tour (Länge 57 km)

Vier bayerische Flüsse auf dem Rad erleben.
Anbindung über Bayerisch-Böhmischer-Freundschaftsweg in Niedermurach

 


 

 

Weitere Touren im Oberpfälzer Wald

Nähere Informationen erhalten Sie gerne in der Tourist-Information im Rathaus in Oberviechtach.